Sobald die ersten Sonnenstrahlen rufen und die Freiluftsaison eröffnet ist, lockt der Lene-Voigt-Park im Leipziger Osten mit einer ganz besonderen Attraktion. Dem Lieblingskaffee – einem alten Hollandrad, das zum Kaffeefahrrad umgebaut worden ist - und Yirgacheffe-Kaffee von Coffee Circle anbietet. 

Steffens Lieblingskaffee

 

Das Lieblingskaffee ist ein etwa 90-100 Jahre altes holländisches Lastenrad, woraus früher Blumen verkauft, oder auch schwere Ladungen transportiert wurden. Nachdem es Inhaber Steffen Zander eigenständig und liebevoll zum Kaffeefahrrad umgestaltet hat, gibt es neben einer Vielzahl an Kaffeespezialitäten auch gekühlte Getränke und kleine Snacks.

Wir lieben Kaffee...

Im Lieblingskaffee wird der Yirgacheffe-Kaffee traditionell im Brühverfahren mit der Chemex zubereitet. Hierbei erfreut Steffen vor allem, wenn er skeptische Kunden und „Nichtkaffee-Trinker“ von richtig gutem Kaffeegenuss überzeugen und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann. Somit begeistert das Lieblingskaffee nicht nur Naturfreunde und Gäste, die den Drang nach Parkatmosphäre und frischer Luft verspüren, sondern auch alle Kaffeeliebhaber und Filterkaffeefans.

Yirgacheffe aus der Chemex - Foto von Marc Steger

Gründer Steffen

Lieblingskaffee natürlich aus der Chemex

Institution, Sprachrohr und Vernetzer

Das Kaffeefahrrad existiert seit Mai 2012 und jeden Tag erwarten Steffen immer wieder neue Gesichter, spannende Geschichten und tolle Begegnungen. Mit dem Lieblingskaffee wurde die Möglichkeit geschaffen, viele unterschiedliche Menschen zusammenzubringen und zu vernetzen. Hier trifft der Sportbegeisterte auf Mütter mit Kinderwagen! Somit bietet das Kaffeefahrrad einen Ort, um bewusst eine Pause einzulegen und gezielt mit seinen Mitmenschen in Kontakt zu treten. Das tägliche Highlight für Steffen ist der Moment, wenn er den Schirm aufspannt und die Menschen aus allen Himmelsrichtungen auf ihn zu gestürmt kommen und erwartungsvoll schauen, ob der Kaffee bereits durch die Chemex tropft. Das größte Lob für Steffen: das Lieblingskaffee wird zum Saisonauftakt sehnsüchtig erwartet und am Saisonende traurig verabschiedet.

Lecker Kaffee im Lene-Voigt-Park

Das Leben ist lang genug für Filterkaffee

Das Café auf dem Lastenfahrrad


"Das Leben ist lang genug für Filterkaffee"

Steffen ist über Facebook und im Rahmen der Coffee Circle Sommertour auf uns aufmerksam geworden, wo wir auf dem Markt in Leipzig unseren Kaffee ausgeschenkt haben. Ihm gefiel die Idee von Coffee Circle und der „Kreis“ und somit stand bereits vor der Planung des Kaffeefahrrades fest, für welchen Kaffee Steffen sich entscheiden würde.

Lene-Voigt-Park, 04317 Leipzig // Je nach Wetter und Jahreszeit täglich geöffnet, meist ab Mittag bis ca. 19-20 Uhr // Lieblingskaffee.net

Coffee Circle ist immer auf der Suche nach neuen Gastro-Partnern! Lass Dir von Hannes erklären, was wir Deinem Lieblingscafé bieten können.

Willst Du keine Blogs mehr verpassen? Meld' Dich hier für unseren Newsletter an!