Bis letzte Woche waren Martin und Moritz unterwegs in Äthiopien. Unsere Reise führte uns auch in die entlegenen südlichen Kaffeeanbaugebiete Sidama und Yirgacheffe, sowie nach Jimma.

Wir konnten die Farmer kennenlernen, von denen wir die Coffee Circle Kaffees beziehen. Wir waren beeindruckt davon, zu sehen, mit welcher Hingabe sie Kaffee anbauen. Gemeinsam mit den Farmern konnten wir in langen und intensiven Gesprächen die Coffee Circle-Aufbauprojekte festgelegen.

... weiterlesen