Hilfe
 
 
In der Natur

Die Marke Comandante

Comandante ist der deutsches Hersteller der Handmühle MK3 Nitro Blade. Durch ihren kompromisslosen Fokus auf Leistung und Qualität haben sie sich in der Kaffeeszene einen Namen gemacht.

Die Comandante Mühle in 7 Farbvarianten. Finde die passende für dich!

Comandante Special Editions: Zebra, Red Sonja, American Cherry

Die Zubereitung in der 6 cup Karaffe

Mahle deinen Kaffee frisch
1

Mahle 38 g Kaffee bei mittlerer bis leicht grober Einstellung. Die Struktur des gemahlenen Kaffees sollte an die von Tafelsalz erinnern.

Spüle den Papierfilter gut durch
2

Setze den Filter in die Kanne, so dass die dreilagige Seite nach vorne zeigt. Spüle den Filter mit heißem Wasser durch. Schütte das Wasser anschließend aus.

Mahle nur so viel Kaffee, wie du benötigst
3

Fülle das frisch gemahlene Kaffeepulver in den feuchten Papierfilter.

Feuchte das Kaffeepulver für 30s an
4

Die optimale Aufgusstemperatur beträgt ca. 95° Grad. Feuchte das im Filter befindliche Kaffeepulver nun zunächst mit einer kleinen Menge Wasser an. Der Kaffee beginnt zu quellen („bloomen“).

Gieße das Wasser gleichmäßig in kreisenden Bewegungen auf
5

Schenke nach ca. 30 Sekunden den Rest des Wassers (wir empfehlen 600 ml) nach und nach ein.

Entferne den Filter
6

Wenn das Wasser vollständig durchgelaufen ist, sollte das Kaffeepulver im Filter relativ eben verteilt sein. Entferne den Filter und schwenke die Karaffe, damit der Kaffee durchgemischt wird.

Fertig ist dein Filterkaffee, genieß' ihn!
7

Und jetzt genießen!

Wie von Hand gebrüht: Chemex Ottomatic