Alles glutenfrei, alles bio, alles jut - In Berlin hat vor wenigen Wochen die erste glutenfreie Bäckerei aufgemacht. Neben wahnsinnig guten Broten in schönster Atmosphäre kannst Du dort auch richtig guten Kaffee von uns genießen. Höchste Zeit, Dir die Gesichter hinter der Juten Bäckerei vorzustellen.

Gruppenbild: v.l.n.r.: Friedrich, Anna-Lena (Coffee Circle), Freda, Guido

Kurz nach der Eröffnung der ersten glutenfreien Bio-Bäckerei in Berlin, haben wir deren Gründer, Friedrich und seine Frau Freda, samt Bäckermeister Guido, in der Jute Bäckerei besucht. Es war so schön - ich wollte gar nicht mehr gehen. Doch eins nach dem anderen.

Wie alles begann

Bei Friedrich, der eigentlich Land- und Betriebswirt ist, wurde vor einiger Zeit eine Glutenunverträglichkeit festgestellt. Daraufhin war er gezwungen, seine gesamte Ernährung umzustellen und stellte fest, dass es einen akuten Mangel an glutenfreien Lebensmitteln gibt. Es mangelte Friedrich sowohl an Auswahl, als auch an Qualität der Lebensmittel. Besonders bei Backwaren.

So schöne Schürzen Super Team: Freda und Friedrich

"Wenn ich mir etwas vornehme, mache ich das auch sofort"

Um sich nicht länger wie ein Außenseiter in Bäckereien zu fühlen und trotz Unverträglichkeit nicht auf gute und vor allem leckere Brötchen verzichten zu müssen, ging Friedrich das Problem einfach selber an. Der Beschluss sich selbstständig zu machen stand schnell und binnen weniger Monate ging es zusammen mit Freda von Rostock nach Berlin, um auf Ideen Taten folgen zu lassen. Auch die Location war schnell gefunden. Mit viel Handarbeit und Liebe zum Detail wurde aus einem ehemaligen Späti eine Bäckerei, die zum Verweilen einlädt.

Die frischen Brote, Brötchen und Kuchen werden auf traditionell Art von Bäckermeister Guido hergestellt. Hierbei verwendet er ausschließlich Zutaten höchster Qualität, die alle glutenfrei und meist vegan sind. Dabei setzen die drei auf einen Mix aus traditioneller Herstellung und Innovation. Mit Zutaten wie Buchweizen, Amaranth, Kartoffel oder Quinoa werden alltägliche Backwaren besonders. Vom glutenfreien Croissant bis hin zum veganen Weihnachtsstollen - alles ist möglich und, das Wichtigste, schmeckt unglaublich gut!

Wie bei Freunden

Brötchen, die wie Freunde heißen

Besonders charmant sind die Namen der Produkte. Alles ist nach Freunden und Verwandten der Drei benannt. Der Clou: sie spiegeln die Persönlichkeit der Personen wieder. So gibt es den kleinen, kernigen Bene, der vom ehemaligen Mitbewohner von Friedrich und Freda inspiriert ist. Oder das schwere Laib Brot "Gaspar", das nach Friedrichs gewichtigem Onkel benannt wurde.

Leckere Brötchen bei richtig gutem Kaffee genießen

Coffee Circle meets Jute Bäckerei

Bei so tollen Broten und Brötchen, darf es auch am richtig guten Kaffee nicht mangeln. "Mit eurem Kaffee kann ich Gutes tun und gleichzeitig meine Kunden mit lecker fruchtigem Kaffee verwöhnen", so Friedrich. Recht hat er. Biologischer Anbau, fairer Handel und unser Bewusstsein für hochwertige Lebensmittel sind Ansprüche, die uns verbinden. Und ob Dir Deine glutenfreien Brötchen, mit leckerem Kaffee von Coffee Circle in der Tasse, auch gleich dreimal so gut schmecken, findest Du am Besten selbst mit einem Besuch bei Friedrich, Freda und Guido heraus.

Viel mehr als nur eine Bäckerei

Man betritt den Laden von Friedrich und Freda und merkt sofort, wieviel Herzblut hier reingesteckt wurde. Ich wurde mit einer solchen Herzlichkeit empfangen, die nur vom Geschmack des Brotes übertroffen wurde. Der liebevolle Umgang mit den Kunden wirkt sich auf die gesamte Atmosphäre aus. Und vom Geruch, der aus der Backstube strömt, will ich gar nicht erst anfangen. Alle Daumen hoch für die Jute Bäckerei von Friedrich und Freda!

Vorbeischauen und Probieren!

Jute Bäckerei

Schönhauser Allee 52A

10437 Berlin – Prenzlauer Berg

Jute Bäckerei

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

 
  

Cappuccino, mal nicht mit Kuhmilch: Milchsorten im Test

Ob Cappuccino, Café au Lait oder Latte Macchiato, viele beliebte Kaffeegetränke sind mit Milchschaum gekrönt. Aber muss es dafür immer die tierische Kuhmilch sein? Das muss es nicht, es gibt einige Alternativen!  Weiterlesen!

  

Coffee Guide Berlin

In den letzten Jahren hat die Berliner Kaffeebarlandschaft eine erfreuliche Entwicklung durchlebt. Immer mehr Cafés, die Wert auf hochwertigen Kaffee und eine sorgfältige Zubereitung legen, eröffnen. Hier gibt es ein paar Tipps.  Weiterlesen!