English Help

Buna Dimaa Coffee

Buna Dimaa Coffee

Buna Dimaa is our dark filter coffee roasting. The mixture of 50% Ethiopian and 50% Colombian highland Arabica beans results in a full-bodied and strong, yet low-acid filter coffee.

Taste Cocoa, Roasted Nuts
Strength
Acidity
Sort 100 % Arabica, Blend
Origin Columbia, Ethiopia
Bio-Siegel der Europäischen Union Certified organic by the inspection body DE-ÖKO-001

Das beste Erlebnis

Für deine Tasse Kaffee ist die Röstung und das passende Zubehör entscheidend.

Das Highlight in der Kaffeeküche: Die Kaffeemühle

Ein Schlüsselfaktor für die gelungene Zubereitung von Kaffee ist der Mahlgrad, dieser beeinflusst den Kaffeegeschmack erheblich. Alle Mühlen wurden von uns ausführlich getestet.

Aromatisch und komplex - Kaffee von Hand gebrüht

Mit jeder Brühmethode erhältst du ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Hier sind unsere beliebtesten Kaffeezubereiter, mit denen du deinem Kaffee das volle Aroma entlockst.

Richtig dosieren

Für deine Kaffeezubereitung ist das Verhältnis von Kaffee zu Wasser essenziell: Feinwaagen helfen dabei genau abzuwiegen sowie die Extraktionszeit zu messen.

Wasserkocher mit Temperatureinstellung

Die Wassertemperatur hat einen großen Einfluss darauf, welche und wieviele Aromen aus deinem Kaffee gelöst werden. Wasserkocher mit Gooseneck helfen dir beim präzisen Aufbrühen.

With every cup you support our drinking water projects in Ethiopia. Learn more

For fans of strong coffee with a shot of milk

100 % natural

FULL-BODIED AND POWERFUL TASTE

Buna Dimaa is our answer to the desire of many customers for a dark roasted coffee that also brings strong flavors with a shot of milk. It is low in acidity and convinces with nuances of roasted nuts and cocoa – a result of the natural aroma of the coffee cherry.

Preparation tips

We recommend the Buna Dimaa for brewing coffee in fully automatic coffee machines, filter coffee machines or the French Press.

Preparation tips ›

For the office as well

Buna Dimaa is one of our corporate costumers‘ favorites because it is suitable for both fully automatic and filter coffee machines.

Coffee solutions for offices ›

Fresh and gentle roasting in Berlin

Roasting profiles have a specific designation. It describes the color of the roasted bean. The bean appearance of Buna Dimaa is between a so-called Viennese roast and a French roast. This means that the coffee is darker roasted. The distinct roasting aromas that are created in this way produce a strong taste. Our roasting masters roast the Buna Dimaa for about 18 minutes at 225 °C.

Read more ›

Röstung in der Trommel

Buna Dimaa coffee is also available by subscription

  • Automatic delivery to your home
  • Adjust or pause at any time
  • Can be cancelled at any time

Set up subscription now

Origin

100% natural cultivation

Buna Dimaa is an Arabica blend from two origins, where we buy locally: The Buma Dimaa consists of 50 % Limu coffee from the Ethiopian cooperative Coche Guda. The cooperative has 250 coffee farmer families and is located at 1,725 m above sea level. The coffee is naturally grown in forest gardens and carefully processed by the small farmers.

The other 50 % of the blend comes from. Colombia, from the highlands in the Tolima region. This is the location of the cooperative ASOPEP, which we visited personally and from which we have been buying coffee since 2016 and have been building a long-term trade relationship. ASOPEP consists of 94 farmers who jointly sell their coffee through the cooperative. The coffee tastes nutty, caramel-like and has little acidity.

The cooperative ASOPEP

  • Slope: ASOPEP, Tolima, Colombia
  • Geo coordinates: 3°08’59.3 „N, 75°39’20.9 „W
  • Altitude: 1.700 m
  • Coffee farmer: 162
  • Plant: Castillo, Caturra, Colombia, Típica (Arabica)
  • Processing: washed
  • Harvest time: October – February

The cooperative Coche Guda

  • Slope: Coche Guda, Limu Region, Ethiopia
  • Geo coordinates: 7°52’11.7 „N 36°47’25.7 „E
  • Altitude: 1.725 m
  • Coffee farmers: 250
  • Plant: Ethiopia heirloom Arabica
  • Processing: washed
  • Harvest time: October – February
Herkunft Buna Dimaa
In der Kooperative
Steigender Reifegrad
In der Nasa We'sx Kooperative
Reise nach Kolumbien
In Äthiopien

Direct trade – on site and at eye level

What we stand for ›

Clean drinking water for 37,100 people in Ethiopia

With each cup of coffee you support our drinking water projects in the coffee regions.

Learn more ›

579 Customer reviews

Write an evaluation Buna Dimaa Coffee write:

Your opinion is important to us!

Write a review about this article and share your opinion with other customers. Do you have questions about your order? Would you like to make suggestions or critique our service (delivery, payment, etc.)? Then please let us know at Contact.

How many stars do you rate this product? *
(1 - poor, 5 - excellent)
Name (appears together with your rating)
Email address (will not be published) *
Title of your review *
Rating *
Please enter these characters in the following text field.
Evaluations will be activated after verification.
Latest Reviews
Top Alzweckwaffe

Ganz egal ob der Kaffee im Vollautomaten, Mokkakanne oder im auffüllbaren Pad in der Padmaschine zubereitet wird, der Buna Dimaa überzeugt immer in seinem ausgewogenen Geschmack und seinen schmackhaften Aromen.

Christopher 7 Jan 2021
Genau wie beschrieben.

Bei meiner ersten Bestellung habe ich mich auf die Beschreibung verlassen und vier verschiedene Packungen bestellt.
Dieser Kaffe schmeckt mir wirklich sehr gut. Es ist sehr voll im Geschmack und hat nur wenig Säure. Trotzdem ist er nicht langweilig. Für mich persönlich genau der richtige Kaffee um morgens aufzuwachen.
Am besten bekomme ich ihn per Handzubereitung hin :)

Orkhan 13 Nov 2020
Super Kaffee, nussig und schokoladig

Mein v60/Chemex Rezept mit der comandante c40:
15g, 25-26 clicks, 250ml
30 sek Bloom mit 45ml
Langsam bis 250ml aufgießen
Schmeckt immer super, sogar wenn es lauwarm ist

K.A. 3 Nov 2020
Nicht mein Geschmack

Ich habe mehrer Zubereitungsarten mit diesem Kaffee probiert. Leider hat mich das Ergebnis bei keiner Zubereitung angesprochen. Der Kaffee hatte immer viel zu starke Säure. Da ich eine unterextraktion ausschließen wollte habe ich mit dem gleichen Mahlgrad den Kaffee meiner lokalen Rösterei zubereitet und siehe da der Kaffee hat keine Säure.

Mir scheint der Kaffe einfach zu sauer zu sein. Eigentlich gäbe es weniger Sterne, aber der Kundenservice war sehr nett, daher gibt es einen extrastern.

PS: Ich habe auch den Karibu und den Sierra Nevada probiert. Bei beiden Sorten ist die gleich Säure im Vordergrund.

Christopher 29 Sep 2020
Lecker

Ich kann den Geschmack nicht ganz beschreiben aber für mich schmeckt der Kaffee sehr gut!

Biwersi 2 Aug 2020
Lieblingskaffee

In meinem DeLonghi Kaffeeautomaten schmeckt mir dieser Kaffee mit Abstand am besten und ich habe die Bohnen hier und aus verschiedenen Röstereien im In- und Ausland sowie von anderen Webseiten probiert. Mahlgrad auf "dreiviertel", Stärke auch, dann ist er für mich perfekt mit einer herrlichen Crema und vollmundigem Aroma, ohne störende Säure und vor allem, Hallelujah, OHNE fruchtige Noten, die ich im Kaffee nunmal überhaupt nicht mag. Gerne wieder!

Lin 25 Jul 2020
Love it!

Top

Olesea 9 Jul 2020
Gut, aber etwas langweilig

Auf der Suche nach einem guten Kaffee für die French Press, habe ich auch den Buna Dimaa probiert. Für meinen Geschmack wird er in der French Press etwas zu sauer und insgesamt eher langweilig. Da hat mir der Toleyo besser gefallen.
Im Vollautomaten als Espresso zubereitet gefällt er mir schon besser, allerdings kommt er bei Weitem nicht an einen Yirga Santos oder Grano Gayo (den Tiga Terra muss ich noch testen) ran, dafür fehlt ihm einfach etwas.

Daniel 15 Mar 2020
Der beste den ich je hatte...

Ich bestelle den Buna Dimaa, seit ich Coffee Circle kenne, und es ist für meinen Automaten von Saeco einfach der beste Kaffee den ich bisher hatte.

Probiert es aus, mein Automat steht auf maximal fein mahlen und so schmeckt er am besten. Haltet mich für doof, aber egal wo wir auf Reisen sind, ich hatte sehr gute Kaffees, aus Brasilien, und Spanien usw, Aber ich freue mich jedes mal wieder auf Zuhause und meinen ersten Kaffee aus dem Automaten...

Man schmeckt einfach den Unterschied.
Macht weiter so bei Coffee Circle

Und noch etwas, wer nun sagt, die Kaffees hier sind teuer, ganz ehrlich, rechnet mal auf ne Tasse runter, und dann fragt euch, was zahlt ihr unterwegs für nen Kaffee und was bekommt ihr da, und was bekommt ihr bei Coffee Circle...
Spart nicht am falschen Ende. Meine Empfehlung.

In diesem Sinne, ich brauch jetzt nen schönen Cappuccino mit Buna Dimaa.

Gruß Markus

Markus 1 Mar 2020
Simply wonderful

Such a great blend, the aroma, taste, overall balance – simply wonderful. I love trying out different coffee all over the world, and I must say, Coffee Circle does a great job at perfectly roasting the beans.

Sam 9 Feb 2020
Top

Top Kaffee

Johannes Orthuber 12 Jan 2020
Top Kaffee für den Vollautomaten

Der Buna Dimaa war einer der ersten Kaffees welchen wir bei Coffeecircle bestellten, bis dato hatten wir Kaffee lediglich mit dem Vollautomaten und der Frenchpress zubereitet.
Für den Vollautomaten eignet sich dieser Kaffee hervorragend, da er nicht nur klassisch schwarz schmeckt sondern auch hervorragend mit Milch, sowie als Cappuccino.
Mir schmeckt er persönlich fein gemahlen mit einem Schuss Milch am besten, hier kommt das Kakao Erlebnis so richtig zur Geltung.
Mit der Frenchpress haben wir auch gute Ergebnisse erzielt, jedoch schien mir der Kaffe hier ein wenig zu viel Säure zu haben.
Ich kann diesen Kaffee jedem empfehlen der sich langsam an die Materie herantasten und etwas experimentieren möchte, da dieser Kaffee vielseitig zuzubereiten und solide in den Ergebnissen bleibt.

Jonas 29 Dec 2019
Sehr harmonischer Geschmack

Vor kurzem habe ich mir einen Kaffeevollautomaten angeschafft und mir im Anschluss einige Bohnen zur Probe geordert. Nach einigen Versuchen mit ungenießbarem Kaffee bin ich nun bei dieser Sorte angekommen und sehr begeistert. Der Kaffee schmeckt aromatisch und kräftig aber nicht bitter. Er kommt auf meine Wiederbestellliste und auch in Zukunft für meinen morgendlichen Kaffeegenuss sorgen.

Juliane 28 Dec 2019
Einer meiner Lieblinge...

Nachdem Coffeecircle ja die pratkischen Probepackungen anbietet einmal so ziemlich alles durchprobiert. Bei diesem und dem Toleyo bin ich hängen geblieben. Ist sicher kein "ausgefallener" Kaffeegeschmack, damit trifft er aber den Geschmack der meisten, egal ob meinen, den meiner Lebensgefährtin, von Besuchern, ... mit dem kann man fast nichts falsch machen. Einfach hervorragender Kaffee für die meisten Kaffeetrinker.

Anton 27 Dec 2019
Empfehlenswert

dieser schmeckt und am besten. kaufen ihn immer wieder und werde es auch weiterhin tun. euch alles gute weiterhin.
mit gruessen aus polen

DMI 22 Dec 2019
Fünf Sterne Kaffee

Meine Frau und ich sind jetzt bald 2 Jahre bei Euch, Circle Coffee , Kunde und geniessen den Buna Dimaa.
Wir mahlen ihn mit der Rommelsbacher Mühle auf der Stellung ,,1,,.
Wir können nur sagen, AUSGEZEICHNET...und trinken ihn mit Milch.
Weiter so liebe Freunde der Kaffee WELT.
Mit herzlichen Grüssen
Ulrich und Duangrat

Ulrich und Duangrat Kroll 21 Nov 2019
Gut, aber nicht spannend

Der Buna Diva ist ein guter nussig schokoladiger Kaffe. Mir persönlich fehlt allerdings die Komplexität. Ich fand, dass es wenig gab, das diesen Kaffee besonders gemacht hat. Also für Leute die auf würzig nussige Aromen stehen gut, aber ich persönlich kann den Limu oder noch viel mehr den Yirgacheffe empfehlen.

Giovanni 13 Nov 2019
Spitzenkaffee

Preiswert einen Kaffeevollautomaten eingetauscht ;-) und da stand ich vor der Misere das einfach kein Kaffee schmecken wollte. Schon etwas gefrustet die Maschine mehrmals gründlich gereinigt, aber immer war der Muff von "altem" Kaffee (nenne ich mal so) in der Nase.

Dann habe ich mir durch einige Recherchearbeit den Kaffee vor genommen und der war es dann auch. Seitdem ich auf Circle Coffee und dem Buna Dimaa gestoßen bin, schmeckt mir einfach kein anderer Kaffee aus dem Vollautomaten mehr - zumindest nicht von den Standardsupermarktprodukten.

Die Kaffeevorräte, die noch beim "Mufftest" über blieben sind entsorgt worden. Waren die üblichen Marken, die man so beim Supermarkt findet Ging gar nicht mehr.

Selbst der prof. Kaffeevollautomat auf Arbeit wird nach einigen Versuchen von mir ignoriert und ich freu mich wirklich auf den Buna zuhause. Große Namen sind eben nichts, aber das ist auch bei anderen Sachen so.

Zusammengefasst: Topprodukt und habe ich auch schon weiterempfohlen. Auch dort wird die Qualität bestätigt und regelmäßig nachgeordert.

Finde ich toll und ist aus Berlin...und die Abofunktion ist genial gelöst.

Mit kaffeeseeligen Grüßen Frank

Frank 13 May 2019
Guter Alltagskaffee

Wie beschrieben ist der Buna Dimaa kräftig, nussig. Für meinen Geschmack fast schon etwas zu dunkel geröstet.
Er gewinnt tatsächlich durch Milch, da kommt dann die Kakaonote gut durch und er wird irgendwie samtiger im Mundgefühl.
Er verträgt auch ein leichtes Herumexperimentieren bei dem Mahlgrad und der Menge.
In jedem Fall ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Für mich ist er zwar kein Highlight, aber ein solider Kaffee, mit dem man meines Erachtens nicht viel falsch machen kann.

Marina 16 Mar 2019
Super Umsteigerkaffee

Wir haben uns diverse Sorten zum proboeren bestellt, weil wir bisher keine Erfahrungen mit "Nicht-Supermarkt-Kaffee" hatten. Der Buna Dimaa ist neben dem Toleyo bei uns ganz weit vorne gelandet und hat zudem noch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Auch meinen Eltern schmeckt der Buna Dimaa außerordentlich gut. Sie haben gleich die nächste Bestellung aufgegeben.

Anne 14 Jan 2019
579  REVIEWS OVERVIEW
5
483
4
71
3
20
2
4
1
1