English Help

Comandante C40 MK3 Nitro Blade Coffee Grinder

Extremely precise hand grinder. No compromises in quality and performance.

  • Very hard, individually resharpened edges of the grinding discs "cut" the coffee beans
  • Easy cranking due to double ball bearing mounted grinding mechanism
  • Manufactured entirely in Germany

Our test winner: The best among the really good

The long awaited Comandante MK3 is here!

Your previous version has already set standards. If you didn’t want to make any compromises with your hand mill, the Comandante MK2 was a must. The successor model took a lot of time to completely redesign the grinder. And so it came as expected: The Comandante C40 MK3 Nitro Blade immediately impressed the critical coffee scene and is a significant improvement of the grinder! An uncompromising focus on quality and grinding results remains the key to the development. Accordingly, the design continues to focus on clarity and perfect form.

Auf die Comandante kann man immer zählen

The grinder – the heart of the Comandante

The grinding mechanism of the MK3 is completely made of stainless steel, which is manufactured in a patented process. The result: an extremely durable material in knife steel quality. The edges of the grinding discs are sharpened again after hardening and literally „cut“ the coffee beans. The grinder achieves an extremely precise and homogeneous grinding result with virtually no „fines“ (coffee fine dust) across all grinding grades. A small wheel on the underside of the grinder allows the grinding degree to be easily adjusted. The power transmission during grinding is optimal thanks to the double ball bearing. Grinding coffee by hand has never felt better or easier.

Unique design – For purists with highest demands

The Comandante is without doubt the best hand mill in the world. Its unique design, combined with high-quality materials, makes it an all-purpose weapon for the highest coffee and espresso enjoyment. The latest version (MK3) offers a number of new, intelligent improvements that make grinding even easier. In addition, the Comandante is also available in three different Limited Edition colors for an even more individual design.

Comandante Special Edition
Limu Filterkaffee Bohnen frisch gemahlen in der Comandante
Die Comandante mahlt einzigartig gut

Marvin explains how to find the right grinding degree in the video.

Technical details

  • Materials: high nitrogen martensitic stainless steel, Eastman Tritan copolyester, glass
    • Wenge Style: Wenge Style wood from responsible forestry
    • Bamboo: Bamboo from responsible forestry
    • Zebra: Zebra style wood from responsible forestry
    • Red Sonja: Ash wood from responsible forestry
    • American Cherry: Cherry wood from responsible forestry
    • Black: Matt black coating, knob made of lacquered oak
  • Manufacturer: Comandante, Germany
  • Scope of delivery: grinder, attachable crank handle, Grinding material container
  • Weight: 590 g
  • Dimensions (H | W): 15 | 6 cm
  • Capacity of the collecting container: 40 g
  • Cleaning of the collection container: dishwasher safe
  • Cleaning grinder & grinding mechanism: with brush and cloth

Manual GER (PDF) ›

Our product recommendation for Comandante

Try our coffee

38 Customer reviews

Write an evaluation Comandante C40 MK3 Nitro Blade Coffee Grinder write:

Your opinion is important to us!

Write a review about this article and share your opinion with other customers. Do you have questions about your order? Would you like to make suggestions or critique our service (delivery, payment, etc.)? Then please let us know at Contact.

How many stars do you rate this product? *
(1 - poor, 5 - excellent)
Name (appears together with your rating)
Email address (will not be published) *
Title of your review *
Rating *
Please enter these characters in the following text field.
Evaluations will be activated after verification.
Latest Reviews
Tägliche Freude

Seit ich die Commandante habe, steht die elektrische Mühle etwas verwaist in der Ecke. Ja, sie ist Luxus und ja, ich kann es nicht wirklich erklären, warum ich mit ihr noch mehr Spaß am genussvollen Kaffee habe...gleichmäßiges Mahlergebnis oder sich nach ein paar "sportlichen Umdrehungen" den gemahlenen Kaffee richtig verdient zu haben....egal. Einfach klasse. Und da ich wirklich sehr kleine Hände habe und mir bei der Espresso-Einstellung die Mühle etwas sperrig wurde, habe ich mir einen passenden Silikonring von Commandante besorgt. Sieht nicht so chic aus, aber greift sich nun sicher.

Claudia 7 Feb 2021
Ein Coffeegenuss, unvergleichlich

Das ist meine erste Kaffeemühle, der erste Mahlvorgang, die erste Brühung und der erste Kaffeespaß mit CoffeeCircles nachhaltigen Kaffeebohnen war/ist einfach faszinierend. Die Einstellung von Commandante C40 MK 3 Nitro (Burgundy) war kinderleicht. Das Gerät ist ein hingucker, es ist kein Gerät, sondern ein Kunstprodukt an Kaffeebohnen heranzugehen. Hat unterschiedliche "klick"-Einstellungsstufen, nach denen man den Mahlgrad frei einstellen kann. Commandante mahlt die ganze Bohne ohne wenn und aber, ohne sie zu erhitzen, gleichmäßig und je nach Einstellung, überzeugend. Die Reinigung geht auch ganz einfach, man kann sich dazu online Anleitungen anschauen. Klare Kaufempfehlung, teuer, aber jeden Euro Wert.

Coffee Lover 8 Apr 2020
Jeden Tag eine wahre Freude

Die Commandante macht uns jeden Tag eine unglaubliche Freude. Der Duft beim Mahlen des Kaffees ist schon ein wunderbarer Start in den Tag. Das Mahlen per Hand wird zu einer solchen Vorfreude auf den fantastischen Kaffee, dass wir es noch nicht eine Sekunde bereut haben eine Handmühle gekauft zu haben. Und die sieht toll aus in der Küche, nimmt kaum Platz ein und das Mahlergebnis ist ein Traum. Absolut seinen Preis wert!

Britti 7 Apr 2020
Ihren Preis wert!

Wir haben diese Mühle jetzt 9 Monate im Betrieb. Die funktioniert mega gut. Wir mahlen sowohl Espressokaffe (sehr fein) als auch Kaffee für die chemex (Filterkaffee). Es passen ca 42g Kaffee rein.
Alles ist sehr wertig verarbeitet.
Das Mahlen selbst geht im Vergleich zu billigen Mühlen auch gut flott und einfach von der Hand.
Kann ich nur empfehlen!

Daniel T 10 Feb 2020
Einfach genial

Ich kann alle 5 Sternebewertungen nur unterschreiben. Ich wollte unabhängig von Elektrischen Mühlen sein und nicht ein so grosses Gerät herumstehen haben. Und trotzdem sollte die Mahlqualität top sein. Das habe ich mit der Commandante gefunden. Habe sie jetzt ca. Ein Jahr - mein Kaffee wird nur mehr damit gemahlen. Demnächst kommt eine zweite dazu für unseren Zeitwohnsitz am Land dazu.

Roberto P. 6 Dec 2019
Wahrscheinlich eine Investition fürs Leben

Ich hatte lange mit der Investition gezögert und gefühlt einen Tag lang das Internet links gemacht, um Mühlen zu vergleichen. Die Comandante habe ich jetzt ca. 1 Jahr und ich bin einfach nur froh, sie gekauft zu haben. Es ist ein Allrounder. Durch die feinen Einstellungsmöglichkeiten mahlt sich auch Espressobohnen ganz hervorragend. Die Klicks sind auch schnell erledigt, mitzählen ist natürlich wichtig. Den einzigen Kritikpunkt, dass die Mühle für kleine Hände etwas groß ist, kann ich widerlegen. Und ich habe fast Kinderhände. An alle, die sich auch eine hochwertige Mühle aus deutscher Fertigung anschaffen wollen - tut es. Greift zu. Ihr werdet es nicht bereuen

Stefanie 1 Dec 2019
Ersteindruck "whow"

Zuerst ein Lob an die Mitarbeiter. Ich hatte die Kaffeemühle an einem Donnerstag Abend (eher zu später Stunde) online bestellt und am Dienstag Vormittag wurde sie im südlichen Österreich ausgeliefert. Vielen Dank! Einzig die sehr üppig ausgefallene Verpackung (ein überdimensionaler Karton) hat mich in Bezug auf die sehr wichtige "Müllreduzierung" gestört.
Natürlich habe ich die Mühle sofort ausgepackt, mit Kaffeebohnen befüllt und "whow"! Dieses erste Mahlgefühl war wirklich außerhalb meiner sowieso schon positiven Erwartungshaltung. Im Vergleich zu meiner vorherigen Handmühle (Zassenhaus Quito) mahlt diese Mühle gefühlt um mind. 30% bis 40% leichter. Über das Mahlergebnis muss man nichts mehr schreiben, da es genügend Berichte im Internet gibt. Ich kann nur sagen, dass die Berichte meiner jetzigen Erfahrung nach nicht übertrieben formuliert wurden. Diese Kaffeemühle ist einfach nur genial.

Gerhard Egger 5 Sep 2019
Wie Tag und Nacht

Vorweg: Ich schreibe eigentlich so gut wie keine Rezessionen bzw. Bewertungen. Falls doch, war das Produkt oder Restaurantbesuch besonders gut oder besonders schlecht.

Spoiler: Im Fall Comandante C40 MK3 besonders gut!

Ich habe lange mit mir gerungen. Knapp 230€ für eine Handkaffeemühle ist ein Wort.
3 Jahre war die Hario Skerton bei mir im Gebrauch. War aber nie so richtig überzeugt. Verarbeitung dem Preis entsprechend und das mahlen war dadurch eher lästig.
Ich trinke gelegentlich ganz gerne einen Kaffee aus der French-Press oder dem Handfilter. Im täglichem Gebrauch ist aber meine Rocket R58 und die dazugehörige Fausto.
Die Hario hat letzte Woche ihren Geist aufgegeben und nun stand ich vor der Entscheidung Handkaffeemühle oder doch eine Elektrische (z.B. Baratza Sette 270).
Nach zahllosen gelesenen Tests und angeschaute Youtube-Videos habe ich mich für die Comandante entschieden.

Im Vergleich zur Hario Skerton… ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Die Verarbeitung ist sensationell. Das man sowas, in unsere heutigen Wegwerfgesellschaft, überhaupt noch findet… klasse! Wenn ihr die Mühle etwas pflegt, wird das ein Erbstück für die Kinder eurer Kindeskinder. ;-D
Nichts wackelt, die Haptik ist toll, die Materialien spitze.
Es macht wirklich Spaß, seinen Kaffee mit dieser Mühle von Hand zu mahlen.


Also wer am überlegen ist… KAUFEN!!!!

Lukas 24 Jul 2019
Unglaublich gute Kaffeemühle

Ich benutze diese Mühle jetzt schon seit längerer Zeit und bin noch immer begeistert, sie ist einfach super!
Davor hatte ich die auch nicht schlechte Porlex, der Unterschied zwischen den beiden ist aber deutlich spürbar. Für mich mit meinen Handproblemen ist es besonders hilfreich, dass das Mahlen mit der Comandante sehr viel leichter geht, der Kraftaufwand ist spürbar geringer. Auch habe ich festgestellt, dass das Kaffeepulver bei der Comandante einen stärkeren Duft hat, als bei der Porlex (ich reinige beide nach jedem Gebrauch mit einem guten Pinsel, daran sollte es nicht liegen).
Fazit: ich würde mir die Comandante jederzeit wieder kaufen und überlege sogar, ob ich mir irgendwann eine zweite zulege, damit ich das gute Stück nicht immer zwischen Büro und Zuhause hin und her tragen muss.

Marita 11 Jun 2019
Top Produkt.

Ich habe mir die Kaffemühle gegönnt und kann jetzt nach einem Jahr wirklich sagen, dass sich hier jeder Cent ausgezahlt hat. Verarbeitung, Bedienung alles ist sehr hochwertig und durchdacht konstruiert worden. Ich nehme sie gelegentlich zum Reinigen und Ölen (mit Nähmaschinenöl) auseinander. Bis auf den Mahlzylinder habe ich mir auch alle Ersatzteile zugelegt - man kann ja nie wissen, ob sie irgendwann mal nicht mehr hergestellt wird. Damit kann ich die Lebenserwartung des Spitzenprodukts noch etwas verlängern. Das Einzige, was man noch anders machen könnte wäre eine Abdeckung der oberen Kurbelachse, da sich beim Einfüllen manchmal die ein oder andere Kaffeebohne darin verirrt und damit das Aufstecken der Kurbel behindert wird. Aber mit einem spitzen Gegenstand ist das in Kürze behoben und verkraftbar.
Mit dem Kaffee von Coffeecircle und der Comandante wird das Kaffeetrinken zu einem anderen Erlebnis und auf definitiv höheres Niveau gehoben. Wer das will und auf echte Handarbeit wert legt soll bei so einer Investition nicht lange überlegen.

Martin 4 Feb 2019
Qualität hat seinen Preis!

Nach viel Recherche und dem Testergebnis von Coffee Circle habe ich mir diese Mühle bestellt.
Denn warum sollte ich bei einer Mühle sparen, wenn ich mir teure Kaffeebohnen kaufe und am Ende nicht das vielversprechende Ergebnis erziele..?
Ich habe zwar keinen direkten Vergleich zu günstigen Mühlen gemacht, außer Bewertungen zu lesen, aber dass Kaufen von 2 Mühlen wollte ich mir ersparen.
Ich benötige für 36g mit 20-22 Klicks (mittlere Einstellung) ca. 90 Sekunden. Damit mache ich 500 ml Kaffee. Könnte natürlich schneller kurbeln und einen Wettkampf draus machen, aber beim Kaffee machen beginnt mit dieser Mühle schon beim Mahlen der Genuss. Auch das Mahlgeräusch ist recht angenehm.
Wenn sich das Teil 10 Jahre oder hoffentlich länger hält, dann war es gut investiertes Geld.
Mein Espresso und Filterkaffee war bisher hervorragend, von daher klare Kaufempfehlung.

Cem 9 Jan 2019
Wahnsinn

Die Mühle mahlt sehr homogen! Die Haptik ist sehr ansprechend. Das Mahlen geht hervorragend schnell und ohne Wiederstand. Eine Mühle für die Ewigkeit und damit wird mit Freude Kaffee gemahlen. Ich finde den Preis für diese Qualität angemessen.

Ronny S. 9 Sep 2018
Sehr gute Mühle mit kleinen Wermutstropfen

Also ich habe die Mühle jetzt lange getestet wir benutzen Sie täglich.
Das mahlen geht sehr leicht kann aber für Leute mit Rheuma ein kleines Problem werden da die Mühle sich schlecht halten lässt. Wir drinken jeden morgen 2x2 Tassen Kaffee brauchen dazu 42 Gr. Kaffeebohnen. Diese passen gerade noch in die Mühle. Beim mahlen muss man einmal das Glas leeren kein Problem aber vielleicht könnte man da etwas größeres machen. Jetzt kommen die Wermutstropfen. Bei mir fallen beim einfüllen immer kleinere Bohnenteile in den Schacht wo der Deckel eingesetzt wird. Habe mit jetzt mit einem dicken Strohalm umwickelt mit viel Tesaband hergestellt der hilft. Der Plastikdeckel ist leiter schon gesprungen. Aber trotzdem würde ich diese Mühle wieder kaufen da es eine Freude ist mit Ihr Kaffee zu mahlen und die Einstellungsgrade sind gigantisch.

So wie früher: gute Deutsche Wertarbeit. Dafür zahle ich gerne diesen Preis.

Miwasch 20 Aug 2018
Die beste Hand-Kaffeemühle

Die Kaffeemühle ist wie für die Ewigkeit geschaffen! Der Blick auf das Mahlwerk erinnert an den Blick in eine Turbine. Die Haptik ist 1A, die Griffsicherheit ist sehr gut und sie fasst sich einfach sehr angenehm an. Das Mahlen verläuft mit wenig Kraftaufwand und schnell, das Mahlergebnis ist so wie voreingestellt und gewünscht. Wenn man die überschaubare Mühe nicht scheut, kein absoluter Viel-Kaffeetrinker ist oder nicht ständig Gäste hat, dann kann die Comandante sogar ein sehr guter Ersatz für eine elektrische Kaffeemühle sein. Das Schöne ist, dass es bei ihr keinen Totraum gibt. D.H. wenn man z.B. 24g Kaffeebohnen mahlt, dann erhält man auch 24g Kaffeemehl im Auffangglas. Und natürlich geht kein Kaffeemehl beim Mahlen daneben ...
Ich habe etwas länger überlegt, bin aber sehr zufrieden mit dem Kauf!

Marc 19 May 2018
sehr zufrieden

Vielleicht muss man die Comandante C40 nicht kaufen, es reicht eine billige Mühle für 6,90 Euro (inkl. Versand). Zumindest für den Handfilter. Plastik, Glas, Metallhebel, Keramikmahlwerk. Ich habe davon zwei Stück. Ich schmecke keinen Unterschied. Aber die Comandante macht Spaß. Sie ist wertig, hervorragend verarbeitet, so etwas gibt es doch heute gar nicht mehr. Sie ist groß und wiegt anständig. Die Verarbeitung ist 1A, alles passt, das erinnert an Flugzeugbau, Feinmechanik, alleine das Ansehen macht Spaß. Dann mahlt oder schneidet sie fast von alleine, kaum Widerstand, kein Verhaken, relativ leise und ein absolut homogenes Mahlgut und eine feine Einstellung, die sich im Gegensatz zu vielen Konkurrenzprodukten eben nicht von alleine verstellt oder die Fixierschraube abfällt oder das Plastik locker sitzt. Ich habe viel recherchiert und Bewertungen studiert. Irgendwann war klar, es muss die Comandante werden. Ein stolzer Preis aber ich denke, sie wird zig Jahre halten. Und Ersatzteile gibts auch. Ich kann sie nur jedem empfehlen. Denn wer billig kauft, kauft zweimal (mindestens).

Volkmar 4 May 2018
schnittig...

Die Mühle mahlt nicht, sie scheint zu schneiden!!!
Einfach und toll, wie diese Mühle arbeitet. Feinmechanik im wahrsten
Sinne "vom Feinsten".

Gut, sie hat ihren Preis - ich finde er ist aber durchaus gerechtfertigt.

Einen kleinen Wermutstropfen möchte/muß ich dennoch vergießen:
Beim mahlen fehlt der Grip beim Festhalten der Mühle. Eine andere,
der Hand angepassten Ergometrie/Oberfläche wäre da hilfreicher.

Ich würde sie mir dennoch sofort wieder kaufen.

levmuelli 14 Apr 2018
Perfekt.

Mit der Mühle lässt sich dank beiliegender Empfehlung, der Mahlgrad für jede Art der Zubereitung. 28klicks beim Mahlwerk, 22g Kaffee in die kleine Karlsbader Kanne und nach dem ersten Gebrauch der Mühle schon ein perfekter Kaffee. Besser geht kaum. Perfektes, homogenes Mahlgut.

Wolfgang 12 Jan 2018
Qualität hat ihren Preis- zurecht !!

Jürgen Stefan 9 Aug 2017
Empfehlenswert

Solides Produkt, gute Funktionalität, absolut empfehlenswert.

P.S. 31 Jul 2017
Tolle Handmühle!

Diese Mühle funktioniert einfach super. Sie mahlt sehr konsistent und hat kaum Drehwiderstand.
KAUFEN!

Antonio C 20 May 2017
38  REVIEWS OVERVIEW
5
36
4
1
3
0
2
0
1
1