Hilfe
 
 
Bereit für den Versand

Retouren & Rücksendungen

Du möchtest ein gekauftes Produkt zurückschicken oder umtauschen?
Kein Problem: Im Rahmen des Widerrufsrechts kannst du innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt deiner Lieferung, die Ware ohne Angabe von Gründen an uns zurückschicken.
Aus Kulanz übernehmen wir die Versandkosten für deine Rücksendung aus Deutschland und Österreich. Beachte bitte die folgenden Schritte bei einer Rücksendung:

1. Kundenservice kontaktieren

Falls dein Artikel beschädigt ist oder nicht deinen Vorstellungen entspricht, dann schreib‘ bitte vor deiner Rücksendung eine kurze Email mit deinem Anliegen an unseren Kundenservice (kontakt@coffeecircle.com). Manchmal können wir dein Problem so schon aus der Ferne lösen und ein Rückversand ist gar nicht nötig. Ansonsten erhältst du von uns den Retourenschein, den du für einen kostenlosen Rückversand ganz einfach auf dein Paket kleben kannst.

Bitte beachte: Kaffee ist ein Nahrungsmittel und als solches vom Umtausch ausgeschlossen.

2. Fehlerbeschreibung beilegen

Bitte drucke dir unser Retouren-Formular aus, fülle dieses bitte in Druckbuchstaben aus und lege es deiner Rücksendung bei. Nur so können wir eine schnelle Bearbeitung deiner Retoure garantieren.

Wenn du eine Erstattung wünschst, gib auf dem Retourenformular bitte außerdem deine IBAN sowie BIC an. Versandkosten können wir lediglich bei einer Vollerstattung erstatten.

Sollten wir ein Produkt zur Reparatur einschicken müssen, werden wir dich darüber in Kenntnis setzen. Eine Reparatur dauert mindestens 10 Tage. Sollte ein Defekt auf einen Bedienungsfehler zurückzuführen sein, dann werden wir die entsprechenden Reparaturkosten nicht tragen können. In diesem Fall würdest du einen Kostenvoranschlag erhalten. Solltest du diesen ablehnen, kann ggf. eine Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt werden.

3. Gut verpacken

Schicke die Produkte bitte unbedingt in ihrer Originalverpackung und gut gepolstert in einem geeigneten Versandkarton zurück. Insbesondere bei Espressomaschinen und Mühlen kommt es aufgrund unzureichender Polsterung leider oft zu Transportschäden. In diesem Fall ziehen wir die Reparaturkosten vom Rückerstattungswert ab.
Bitte mache, um sicherzugehen vor dem Versand an uns, gerne Fotos von deinem verpackten Artikel im geöffneten Paket. Wir machen nach Erhalt das gleiche. Wenn es dann zu Fragen kommt, können wir leicht die Fotos vergleichen.

Die zurückgesendeten Produkte müssen bitte sauber und vollständig sein, ansonsten können wir die Retoure leider nicht akzeptieren.

Hier haben wir für dich eine kurze Anleitung vorbereitet, wie du dein Retouren-Paket bitte am besten verpacken kannst.

4. Retourenschein ausdrucken und ab die Post

Ist alles gut verpackt, dann drucke bitte den Versandaufkleber aus, den du von uns per E-Mail erhalten hast und klebe ihn auf dein Paket. So zahlst du keine Versandkosten und kannst dein Paket bei jeder Postfiliale abgeben. Bitte beachte, dass wir unfreie Pakete nicht annehmen und selbst bezahlte Versandkosten im Nachhinein nicht erstatten können.

Es gibt 0 Kommentare zu diesem Beitrag.
Kommentare einblenden