Deutsch Hilfe

ECM Espressomaschinen

Mood Shot der ECM Casa V
Manueller Bau einer ECM Espressomaschine

Höchster Anspruch für höchsten Genuss

Die Marke ECM Manufacture, kurz für Espresso Coffee Machines, ist seit Jahrzehnten nicht mehr aus Haushalten und Gastronomie wegzudenken. Die deutsche Firma richtet sich mit ihren exzellenten Siebträgermaschinen und elektrischen Mühlen vor allem an die leidenschaftlichsten Heimbaristas, für die Abstriche weder bei Ästhetik, noch bei Technik oder schlussendlich Geschmack in Frage kommen.

Handarbeit made in Germany

Am Standort im Baden-Württembergischen Bammental legt ECM im klassischen Sinne einer Manufaktur Hand an: Die ECM Synchronika, die Maschinen für gastronomische Zwecke und die Espressomühlen werden hier in sorgfältiger Handarbeit produziert. In Mailand werden ergänzend die weiteren Maschinen für den Heimgebrauch hergestellt.

Die richtige Maschine für jeden Geschmack

Optisches Markenzeichen aller Maschinen ist die Liebe zum Detail in der Verarbeitung. Statt scharfkantiger Ecken und Kanten warten die Chrom- und Edelstahlgehäuse aller Modelle mit elegant geschwungenen Rundungen auf – und sind darüber hinaus auch noch besonders resistent gegen Korrosion und Rost. Auch technisch deckt ECM mit seinem Portfolio an Maschinen jeden Wunsch ab, den passionierte Espresso-Liebhaber haben können. Ob Preinfusion, PID Steuerung und Shot Timer für maximalen Einfluss auf die Extraktion, leise arbeitende Rotationspumpen, schnelle Aufheizzeiten, kompakte Maße oder Festwasseranschluss: Für jedes Bedürfnis gibt es die passende Siebträgermaschine.

Elegant geschwungenes Gehäuse der ECM Technika
ECM Espressomaschine und Espressomühle in einer Werkstatt

Espressomaschinen von ECM im Überblick

ECM hat in seinem Portfolio für den Heimgebrauch Einkreiser, Zweikreiser und Dualboiler. Diese Maschinen stehen derzeit zur Auswahl.

Einkreiser

  • ECM Casa V – Kompakter Siebträger für ambitionierte Einsteiger
  • ECM Classika PID – Edler Einkreiser für Espresso-Puristen

Zweikreiser

  • ECM Mechanika V Slim
  • ECM Mechanika IV Profi
  • ECM Technika V Profi PID
  • ECM Elektronika II Profi

Dualboiler

  • ECM Synchronika

ECM Espressomühlen – Präzise & konstant

Zu einer hervorragenden Espressomaschine gehört auch eine hervorragende Espressomühle! ECM bietet 5 verschiedene Grind-on-Demand Espressomühlen für den Heimgebrauch an:

  • ECM C-Manuale 54
  • ECM S Manuale 54
  • ECM S-Automatik 64
  • ECM S-Automatik 64 anthrazit
  • ECM V-Titan

Die Mahlwerke sind allesamt aus Aluminium hergestellt und arbeiten mit Ausnahme der V-Titan mit Edelstahl-Mahlscheiben. Bei der C-Manuale 54 erfolgt die Mahlgradeinstellung über ein Raster, während alle anderen Mühlen stufenlos adjustiert werden. Wer eine programmierbare Dosierung präferiert, der sollte sich für die S-Automatik oder die V-Titan entscheiden.

Nahaufnahme einer ECM Espressomühle