Deutsch Hilfe

ECM Technika V Profi PID Espressomaschine

Die zweikreisige Technika V Profi mit PID Steuerung ist mit einer besonders leisen Rotationspumpe ausgestattet!

  • Hochwertige ECM Brühgruppe mit innovativer Edelstahlglocke
  • Professionelle Kippventile zur Dampf- und Heißwasserentnahme
  • PID Display zur indivduellen Temperatureinstellung
  • Umschaltbar von Wassertank auf Festwasseranschluss

Allgemein

  • Name: ECM Technika V Profi PID
  • Hersteller: ECM Manufacture
  • Maschinenart: Zweikreiser
  • Herstellerland: Deutschland
  • Herstellernummer: 85285

Bedienung

  • Manometer: Kessel- & Pumpendruckmanometer
  • Espressobezug: Manuell
  • Heißwasserfunktion: Ja
  • Dampfbezug: Drehventil
  • Aufheizzeit: 10-15 Min
  • PID Temperaturregelung: Ja
  • Auto Standby: Ja, Eco Modus

Brühgruppe

  • Typ: ECM Brühgruppe
  • Anzahl: 1
  • Preinnfusion: Ja
  • Brühgruppe Heizung: Thermo-Siphon-System
  • Siebträger Durchmesser: 58 mm

Wasser

  • Wasserbehälter: 3 L
  • Festwasseranschluss: Ja

Technische Details

  • Gehäusematerial: Edelstahl
  • Kesselmaterial: Edelstahl
  • Kesselgröße: 2,1 L
  • Pumpentyp: Rotationspumpe
  • Abmessungen (B | T | H): 32,5 | 47,5 | 39 cm
  • Gewicht: 28 Kg
  • Leistung: 1,200 W

Lieferumfang

1 Siebträger mit 1 Auslauf
1 Siebträger mit 2 Ausläfen
1 Eintassensieb
1 Zweitassensieb
1 Blindsieb
1 Tamper
1 Reinigungspinsel
1 Metallschlauch
1 Bedienungsanleitung

Die ECM Technika V Profi PID ist nicht nur ein Aushängeschild für den Hersteller mit Sitz bei Heidelberg, sondern zugleich ein heißer Kandidat auf den Titel der besten Zweikreisermaschine auf dem Markt. Hier erfährst du, was die Espressomaschine so besonders macht.

Perfekt verarbeitetes Gehäuse

Hochglanz trifft höchste Qualität: Die ECM Technika V Profi PID macht mit ihrem Gehäuse aus spiegelndem Edelstahl ordentlich Eindruck. Der Effekt wurde vom Hersteller bewusst so wenig wie möglich eingeschränkt, wodurch selbst das Display der PID Steuerung mit hell leuchtender Anzeige auf silber-grauem Hintergrund subtil in die Front integriert wurde.
Ein weiteres bei Espressomaschinen oft diskutiertes Problem hat ECM bei der Technika V brilliant gelöst: die Siebträgermaschine weist keinerlei scharfe Kanten auf. Stattdessen ist das Edelstahl überall, selbst in der Abtropfschale, präzise abgerundet, was entscheidend zum zeitlosen und eleganten Design der Maschine beiträgt. Der Siebträger mit Chrom-Finish ist zudem mit einem nach unten abgewinkelten Griff konzipiert worden, wodurch das Kaffeesieb bei abgelegtem Siebträger parallel zum Tisch liegt – ideal zum gleichmäßigen Tampen.

Espressobezug mit der ECM Technika V Profi PID

Während der Glanz des Gehäuses zuerst ins Auge sticht, so glänzt die Maschine umso mehr bei der Extraktion von Espresso. Die Technika Profi V PID verfügt über eine ausgesprochen hohe Temperaturkonstanz; bei einer 30-sekündigen Extraktion schwankt die Temperatur um weniger als ein halbes Grad Celsius. Die Temperaturregulierung ist sogar so präzise, dass auch bei längerer Inaktivität vor dem nächsten Espressobezug kein Cooling Flush notwendig ist. Über die PID Steuerung kann die Boilertemperatur und davon abhängig auch die Brühtemperatur der E61 Brühgruppe flexibel angepasst werden. Welche Boilertemperatur welcher Brühtemperatur entspricht, kann aus einer Tabelle in der Bedienungsanleitung entnommen werden. Auch der Brühdruck ist einstellbar – die Werkseinstellung liegt hier allerdings bereits bei 9 bar, was für Maschinen mit einer Rotationspumpe auch die Empfehlung ist.

Weitere Funktionen der ECM Technika V Profi PID

Eco Mode: Einstellung, ab wann die Espressomaschine in den Stand-By-Modus gehen soll. Einstellbar in 30-Minuten-Schritten bis zu maximal 10 Stunden nach letzter Nutzung.
Backflush-Reminder: Über die PID Anzeigekann eine Erinnerung zum Rückspülen ausgepsielt werden. In Zehnerschritten kann ausgewählt werden, nach wie vielen Bezügen die Erinnerung eingeblendet wird.
Preinfusion: Ist die Technika V Profi PID ans Festwasser angeschlossen, kann die Vorbrühfunktion genutzt werden.
Shot Timer: Mit Anheben des Bezugshebels wird automatisch auch der Shot Timer ausgelöst, wodurch die Extraktionszeit im Auge behalten werden kann.

Perfekte Maschine für Espressospezialitäten

Für die ECM Technika V Profi PID ist auch das Schäumen großer Mengen Milch keine Herausforderung. Mit Beginn des Wasserdampfbezugs erlebt sie einen kurzen Druckabfall, bait aber noch während des Schäumens ihren Druck wieder auf 1 bar auf und kann diesen ausgesprochen lange halten. Das Ergebnis ist ein besonders homogener Milchschaum ohne Verwässerung.

Elegant geschwungenes Gehäuse der ECM Technika

0 Kundenbewertungen

Bewertung für den Artikel ECM Technika V Profi PID Espressomaschine schreiben:

Deine Meinung ist uns wichtig!

Schreibe eine Bewertung zu diesem Artikel und teile deine Meinung mit anderen Kunden. Hast du Fragen zu deiner Bestellung? Möchtest du Anregungen oder Kritik an unserem Service (Lieferung, Bezahlung, etc.) äußern? Dann teile uns dies bitte unter Kontakt mit.

Mit wie vielen Sternen bewertest du dieses Produkt? *
(1 - schlecht, 5 - sehr gut)
Name (erscheint zusammen mit deiner Bewertung)
E-Mail Adresse (wird nicht veröffentlicht) *
Titel deiner Bewertung *
Bewertung *
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Sei der Erste!



Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Sei der erste!