Sage Dual Boiler Espressomaschine

Die Sage Dual Boiler Espressomaschine ist einfach in der Handhabung und bietet zugleich volle Kontrolle über das Endergebnis!

  • PID Temperaturkontrolle
  • Dual Boiler Heizzsystem
  • Manuell einstellen oder Voreinstellungen nutzen
Version
1.091,00 € 1.197,00 €

inkl. MwSt.

Lieferung 5 bis 7 Werktage in 🇩🇪

Röstmeister Hannes empfiehlt dazu:

Feliciano Castillo Kaffee & Espresso! Dunkle Schokolade und Pekannuss erwarten dich.

Expert Image

Produkte, die Kunden dazu kaufen…

Feliciano Castillo Kaffee & Espresso
Feliciano Castillo Kaffee & EspressoDunkle Schokolade, Pekannuss
ab 14,90 €
Cerrado Kaffee & Espresso
Cerrado Kaffee & EspressoHaselnuss, süße Früchte
ab 10,90 €
Espresso Dreierpack
Espresso DreierpackEspresso Dreierpack
ab 29,90 € 30,70 €
1 Euro Spende pro Kilo
Mit jeder Tasse Coffee Circle Kaffee unterstützt du unsere Projekte in den Anbauregionen. Mehr erfahren

Für Espresso wie in deinem Lieblingscafé

Sage Dual Boiler

Die Sage Dual Boiler eignet sich optimal für Espresso-Liebhaber, die die volle Kontrolle über ihren Espresso haben möchten. Das dreifache Heizsystem gewährleistet eine präzise Temperaturkontrolle. Es setzt sich aus einem Dampfbehälter mit integriertem Wärmeaustausch für Temperaturstabilität , einem Espressobehälter mit digitaler PID Temperaturkontrolle und einer beheizten Brühgruppe mit eingebauter PID Kontrolle zusammen. Die intuitive Bedienung und der Dual-Boiler ermöglichen es dir, unkompliziert hochwertigen Espresso zuzubereiten.

Kaffeemomente im Café
Latte Art gießen

Mit der Dual Boiler gelingt dir der ideale Cappuccino

Eine hohe Espresso-Qualität wird durch die Preinfusion gewährleistet. So wird das Kaffeepulver vor der eigentlichen Extraktion befeuchtet, wodurch die Aromen des Espressos besser gelöst werden. Um bitteren Geschmacksaromen vorzubeugen wird der Druck während der Extraktion bis auf max. 15 Bar limitiert.

Dank der dualen Pumpen kannst du zeitlich die Milch aufschäumen. Die leistungsstarke Dampfdüse ermöglicht ein professionelles Ergebnis. So produziert die Sage Dual Boiler nach kurzem Aufheizen besonders trockenen und intensiven Dampf. Du kannst so sehr feinporigen und cremigen Milchschaum produzieren und deine Freunde mit Latte-Art begeistern.

Dual Boiler – die Espressomaschine mit dualen 15 Bar Pumpen

Die Firma Sage hat seinen Ursprung in Australien und ist seit 85 Jahren dabei, Küchenkleingeräte zu entwickeln. Sage bietet funktionelle, hochwertige und vor allem einfach zu reinigende Geräte für den täglichen Einsatz an. Seit April 2018 können auch Fans aus Deutschland und Österreich die hochwertigen Geräte erwerben.

Die Dual Boiler  Espressomaschine bietet viele verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für den individuellen Kaffeegenuss.

Kaffee im Siebträger glatt streichen

Technische Details

  • Abmessungen (B | H | T): 37,3 | 37,1 | 37,3 cm
  • Wassertank: 2,5 Liter
  • Brühgruppe: Ø 58 mm
  • Leistung: 2200 Watt
  • Spannung: 220-240 Volt
  • Materialien: Gebürsteter Edelstahl Gehäuse & Edelstahl-Dual-Boiler
  • Garantie: 2 Jahre
  • Pumpe: 15 Bar
  • Dualboiler

Lieferumfang

  • 58mm Razor für exakte Dosierung
  • 58mm Edelstahl-Siebträger
  • 1 Cup & 2 Cup Korbfilter
  • Tamper
  • 480mm Edelstahl-Milchkanne
  • Milchaufschäumer-Ersatzteile
  • Reinigungsset
  • Teststreifen für Wasserhärte
  • Wasserfilter inkl. Halter

Weitere Empfehlungen

Sage The Dose Control Pro Espressomühle edelstahl
3
Sage The Dose Control Pro Espressomühle
edelstahl
176,00 €
Grindz Kaffeemühlenreiniger
63
Grindz Kaffeemühlenreiniger
19,90 €
Urnex Cafiza Espressomaschinenreiniger
11
Urnex Cafiza Espressomaschinenreiniger
21,90 €
Die Bohnen aus der Rösttrommel

Wir lieben Kaffee – warum du uns vertrauen kannst

12 Espressomaschinen im Test

Welche Maschine ist die richtige für mich und meine Bedürfnisse?


1 Kundenbewertungen

Ausgezeichnete Maschine

Zunächst: bestellt, bezahlt und umgehend geliefert. Das war schon mal perfekt. Die Maschine kam hervorragend verpackt, innerhalb kürzester Zeit bei mir an. Zur Sage Dual Boiler selbst: Bei der Inbetriebnahme machte das Teil so viel Krach, dass ich mich versteckt habe, weil ich glaubte, gleich explodiert das Ding. War aber eine Fehleinschätzung, da natürlich zunächst die Motoren anlaufen müssen, um die Heizbehälter zu füllen. Seither flüstert die Maschine beim Nachfüllen der Behälter. Bislang funktioniert alles perfekt. Die Sage ist hochwertig verarbeitet und lässt sich sehr leicht programmieren, einstellen und bedienen. Auch lässt sie sich sehr gut reinigen, da alles leicht zugänglich ist. Kurzum; für mich als Anfänger die perfekte Maschine, die mir tatsächlich bei jedem Bezug viel Spaß macht. Eigentlich hat mir der Espresso und auch der Cappuccino von Anfang an großartig geschmeckt. Die einzelnen Kaffeemengen und Bezugszeiten muss aber doch jeder für sich selbst herausfinden. Bei mir klappt auch das Aufschäumen der handelsüblichen H-Milch mit 3,5 bzw. 3,8 % prima. Allerdings schaffe ich es bis heute nicht Bildchen mit der Milch in den Cappuccino zu malen (ich kann noch nicht mal Herzchen, aber meinen Gästen schmeckt’s). Fazit: Ich kann diese wirklich hochwertig verarbeitete Maschine nur empfehlen und hoffe, dass sie lange hält.

Kunde1. Februar 2024