Espresso Kawa Kabuya

Mit dem Kauf stärkst du die Kooperativen im Virunga Nationalpark – einer Region, wo Schönheit und erschwerte Lebensgrundlage nebeneinander liegen.

GeschmackVollmundig | Brauner Zucker, Geröstete Nüsse
Röstgrad
Stärke
Säure
VerarbeitungWashed
HerkunftKongo
Sorte100 % Arabica, Limited Edition, Single Origin
Größe
Mahlgrad
14,90 €

59,60 €/kg inkl. MwSt.

Lieferung 1 bis 3 Werktage in 🇩🇪

donation tipMach(t) den Unterschied mit uns

1 € pro kg Kaffee investieren wir mit unserer Coffee Circle Foundation e.V. in den Anbauregionen in nachhaltigen Kaffeeanbau, Bildung und sauberes Trinkwasser.

donation tip

1 Euro Spende pro Kilo
Mit jeder Tasse Coffee Circle Kaffee unterstützt du unsere Projekte in den Anbauregionen. Mehr erfahren
Espresso Kawa Kabuya in der Rocket

Ein Espresso mit Geschichte

VOLLMUNDIGER ESPRESSO AUS DEM KONGO

Dank eurer Hilfe, konnten wir ein Cupping Lab für die Kooperative Kawa Kabuya finanzieren, welches den Kaffeefarmern dabei hilft, die Qualität des Kaffees und so auch ihre Einnahmen zu verbessern. Der Espresso in diesem Jahr ist besonders nussig und geschmacksintensiv. Nachdem er etwas abgekühlt ist, erinnert er uns an den dezenten Geschmack eines Oolong Tees.

Espresso Kawa Kabuya in der Rocket

Tipps zur Zubereitung

Die Röstung des Kawa Kabuya ist auf alle für Espresso geeigneten Zubereitungsarten abgestimmt. Uns schmeckt er besonders gut aus der Espressomaschine, der Herdkanne oder der AeroPress.

Mittelkräftige Röstung

Wir rösten den Kawa Kabuya jede Woche frisch und besonders schonend. Dabei achten unsere Röstmeister genau auf den Moment, an dem sich die Süße und die Aromatik des Kaffees optimal entfalten. Die vergleichsweise lange Röstzeit von ca. 15 Minuten bei 215 ° Celsius unterstreicht den kräftigen Charakter des Kaffees und sorgt für eine satte Crema.

Hannes in der Rösterei

Cupping Lab für 3.500 Kaffeefarmer:innen in der D.R. Kongo

Dieser Kaffee ist etwas ganz Besonderes für uns. Mit eurer Unterstützung konnten wir der Kawa Kabuya Kooperative ein eigenes Cupping Lab finanzieren, mit dem die Qualität des Rohkaffees vor Ort besser eingeschätzt und auf lange Frist verbessert werden kann. Kaffees mit einem höheren Qualitätsniveau können dann für einen besseren Preis verkauft werden und steigern so die Einnahmen der Kooperative.

Zum Projekt ›

Herkunft

Der Kaffee stammt aus der Nord-Kivu Region im Osten der D.R. Kongo. Als wir 2018 zum ersten Mal selbst in dieser krisengeschüttelte Region vor Ort waren, hat uns das hohe Qualitätspotenzial für Arabica Kaffee beeindruckt. Die Kooperative Kawa Kabuya produziert einen der besten Kaffees der D.R. Kongo und wurde dafür in den jüngsten Jahren auch mehrfach ausgezeichnet. Sie besteht aus mehreren kleinen Washing Stations, an denen die von den Kleinbauern angelieferten Kaffeekirschen weiterverarbeitet werden. Wir beziehen diesen Kaffee von der Micro Station “Katanda”, die auf 1.730 m.n.n. sehr hoch gelegen ist und deren Kirschen daher erst sehr spät während der Erntezeit reifen. So sind die Kirschen sehr süß und liefern optimale Bedingungen für einen außergewöhnlichen Kaffee.

Die Kooperative Kawa Kabuya

  • Herkunft: Kawa Kabuya Kooperative, Nord-Kivu, D.R. Kongo
  • Geo-Koordinaten: S 00°25.448’ E 29°14.336’
  • Höhe: 1.730 m
  • Kaffeefarmer: Zusammenschluss von 2500 Farmer:innen
  • Verarbeitung: Washed
  • Varietät: Bourbon (100% Arabica)
Nord-Kivu

0 Kundenbewertungen