Deutsch Hilfe

Espresso Francisco Lopez

Espresso Francisco Lopez

Francisco Lopez ist ein gewaschen “washed” aufbereiteter Kaffee aus Guatemala, der uns mit seinem nussig-schokoladigen Geschmack und seiner zugleich sehr cremigen Textur beeindruckt. Der Kaffee ist perfekt für die kältere Jahreszeit, da er uns geschmacklich an weihnachtliche Gewürze wie Vanille, Tonkabohne und Schokolade erinnert. Dieser Kaffee wurde nach seinem Farmer benannt und ist der erste Espresso, den wir aus Guatemala anbieten.

Geschmack Schokolade, Tonkabohne, Vanille
Stärke
Säure
Sorte 100% Arabica, Limited Edition, Single Origin
Herkunft Guatemala

Das beste Erlebnis

Für deinen Espresso ist die Röstung und das passende Zubehör entscheidend.

Unsere Bestseller-Mühlen

Einer der wichtigsten Parameter für richtig guten Espresso ist die Espressomühle. Diese Mühlen erzielten in unseren Tests die homogensten Mahlergebnisse.

Preis-Leistungssieger für Zuhause

Ob Einsteiger, Hobby-Barista oder Profi - bei uns findest du die richtige Espressomaschine für dich. Alle Maschinen sind einfach in der Handhabung mit sehr gutem Espressoergebnis.

Beliebtes Zubehör für Espressofans

Für Heim-Baristas und alle, die es werden wollen, bieten wir hochwertiges Espressozubehör. Mit Tamper und Milchkännchen steht dem Café-Feeling Zuhause nichts mehr im Weg.

Italienischen Espresso zubereiten

Unkompliziert aromatisch-kräftigen Kaffee zubereiten: Mit dem klassischen Bialetti Espressokocher.

Mit jeder Tasse unterstützt du unsere Trinkwasserprojekte in Äthiopien. Mehr erfahren

SCHOKOLADIGE GESCHMACKSNOTEN UND CREMIGE TEXTUR

VOLLMUNDIGER ESPRESSO MIT WÜRZIGEN ATTRIBUTEN

Der Francisco Lopez ist ein würziger und gleichzeitig sehr schokoladiger Espresso, der durch intensive Aromen besticht. Die nussig-schokoladigen Noten erinnern an Kakao, geröstete Mandeln und Tonkabohnen. Untermalt wird der Kaffee durch seine leicht würzigen Geschmacksnuancen, die den Aromen von Tonkabohne und Kardamon ähneln. Der Francisco Lopez Kaffee ist mittelkräftig geröstet, so dass er sehr balanciert ist und sich ideal für die Zubereitung pur oder mit Milch eignet.

Tipps zur Zubereitung

Der Francisco Lopez Espresso eignet sich für alle Zubereitungsarten von Espresso. Wir empfehlen ihn für die Zubereitung mit der Espressomaschine, der Herdkanne oder der AeroPress. Wer gerne stärkeren Kaffee aus der Filtermaschine oder der French Press trinkt, kann den Francisco Lopez auch gut auf diese Art und Weise trinken.

Hier findest du unsere Zubereitungstipps›

Mittelkräftige Röstung

Wir rösten den Francisco Lopez jede Woche frisch im besonders schonenden Trommelröstverfahren in unserer Rösterei in Berlin. Dabei achten unsere Röstmeister genau auf den Moment, an dem sich die Süße und die Aromatik des Kaffees optimal entfalten. Das Röstprofil wird je nach Beschaffenheit der Kaffees individuell von unseren Röstmeistern zusammengestellt.

Röstmeister Hannes bei der Arbeit

Francisco Lopez gibt es auch im Abo

  • Automatische Lieferung bequem nach Hause
  • Jederzeit anpassen oder pausieren
  • Jederzeit kündbar

Abo jetzt einrichten ›

Herkunft

Guatemala: Francisco Lopez

  • Herkunft: Francisco Lopez Washing Station, Huehuetenango, Guatemala
  • Geo-Koordinaten: 15°44’37.6″N 91°39’21.3″W
  • Höhe: 1.550 m
  • Kaffeefarmer: Francisco Lopez
  • Pflanze: Caturra und Bourbon, 100 % Arabica
  • Verarbeitung: washed

Spät gereifte, süße Kaffeekirschen

Der Kaffee ist benannt nach dem Kaffeefarmer Francisco Lopez, der in der Region Huehuetenango anbaut. Die Washing Station von Francisco Lopez ist mit 1.550 m.n.n. für guatemaltekische Verhältnisse sehr hoch gelegen und so reifen die Kirschen hier erst spät während der Erntezeit. Dadurch sind die Kirschen sehr süß und liefern optimale Bedingungen für einen außergewöhnlichen Kaffee.
Francisco Lopez legt viel Wert auf eine sorgfältige Aufbereitung der Kirschen. Nach dem Pflücken werden die reifen roten Kaffeekirschen durch das sog. Floating im Wasserbad von unreifen Kirschen separiert und anschließend im mechanischen Verfahren entpulpt, also die Bohnen vom Fruchtfleisch getrennt. Anschließend wird das restliche Fruchtfleisch (“Mucilage”) im Wassertank von der Bohne mittels Fermentation gelöst. Zuletzt werden die Bohnen dann auf erhöhten Drying Beds zur gleichmäßigen Trocknung gelegt und hier in regelmäßigen Abständen von Hand gewendet. Nach circa 10 Tagen haben die Bohnen die optimale Restfeuchtigkeit erhalten und können nun für den Export in Jutesäcke verpackt werden.

Jesus Cardona aus Guatemala

Die optimalen Bedingungen für den Kaffee sorgen für einen unvergleichlich blumig-fruchtigen Geschmack.

Mit jeder Tasse Kaffee unterstützt du Projekte in den Kaffee-Regionen

4 Kundenbewertungen

Bewertung für den Artikel Espresso Francisco Lopez schreiben:

Deine Meinung ist uns wichtig!

Schreibe eine Bewertung zu diesem Artikel und teile deine Meinung mit anderen Kunden. Hast du Fragen zu deiner Bestellung? Möchtest du Anregungen oder Kritik an unserem Service (Lieferung, Bezahlung, etc.) äußern? Dann teile uns dies bitte unter Kontakt mit.

Mit wie vielen Sternen bewertest du dieses Produkt? *
(1 - schlecht, 5 - sehr gut)
Name (erscheint zusammen mit deiner Bewertung)
E-Mail Adresse (wird nicht veröffentlicht) *
Titel deiner Bewertung *
Bewertung *
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Neueste Bewertungen
Francisco rules!

Ich hab schon viele getrunken, und dieser Espresso ist einer der besten überhaupt!

Deutliche, jedoch nicht dominante Nuancen aus Marzipan/Mandel machen ihn für mich so besonders.

Seine insgesamt kräftige Präsenz zeigt, wo es langgeht.

Für mich geschmacklich eine klare Kaufempfehlung!

Sebastian 29.11.2021
Ich hatte mir mehr erhofft

Ein konventioneller Espresso, bei dem mit der Umschreibung "kräftig, nussig" leider auch schon alles gesagt ist. Bei einem Single Origin zu diesem für CoffeeCircle schon auffällig hohen Preis hatte mir leider mehr erhofft. Hier bezahlt man für meinen Geschmack hauptsächlich für die schöne Weihnachtsverpackung. Vergleichbar schmeckende Röstungen bekommt man in seiner lokalen Rösterei zur Hälfte des hier aufgerufenen Kilopreises.

Philipp 19.11.2021
Euer Bester

Ich habe schon die meisten Espresso-Kaffees , die hier angeboten werden, getestet, und dieser hier ist mit Abstand mein Favorit. Bitte aus "limited" ein "permanent" machen.

Peter 18.11.2021
Lieblingsespressp

Bitte nehmt diesen Espresso dauerhaft ins Sortiment. Das ist genau mein Geschmack. Schön kräftig und schokoladig aber irgendwie doch besser als andere. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Cappuccino :)

Sabrina 12.11.2021
4  BEWERTUNGEN IM ÜBERBLICK
5
3
4
0
3
1
2
0
1
0