Hilfe
 
 

Bezzera BZ10 S PM Espressomaschine

Diese Bezzera für den Haushaltsgebrauch ist dank ihrer kurzer Aufheizzeit durch die elektrisch beheizter Bezzera Brühgruppe aus Messing sehr beliebt.

  • Zweikreisige Siebträgermaschine im schönen Edelstahl-Gehäuse
  • Vibrationspumpe, großer 1,5 Liter Kuperkessel und 3 Liter Wassertank
  • Dank Brühgruppen-Heizung in etwa 12 Minuten einsatzbereit
1007,00
Zurzeit nicht verfügbar

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5 bis 9 Werktage

Bezzera BZ10 S PM Espressomaschine

Die BZ10 von Bezzera gehört zu den beliebtesten Espressomaschinen für den Heimgebrauch. Sie bietet die Vorteile eines Zweikreisers, ein hochwertiges Edelstahlgehäuse sowie eine elektrisch beheizte Bezzera-Brühgruppe, mit der bester Espresso gelingt. Das alles zu einem fairen Preis.

Bezzera liefert mit der BZ10 eine Maschine deren verbaute Komponenten voll überzeugen. Die typische Bedienung einer Bezzera mit einem Kipphebel für Wasserdampf und Heißwasser, geht spielend leicht von der Hand. Durch die Doppel-Manometer-Anzeige kann der Kessel- und Pumpendruck stets im Blick behalten werden.

Die Maschine besticht zudem durch ihr edles aber hochfunktionales Design: Gefertigt aus hochwertigen Materialien, hat man an ihr viele Jahre seine Freude. Besonders für preisbewusste Liebhaber von Espresso- und Milchgetränken ist sie daher bestens geeignet.

Voller Zweikreiser-Komfort für Espresso und Milchschaum

Für komfortablen Espressogenuss sorgen die beiden voneinander getrennten Wasserkreisläufe. So kann bei gleichbleibender Temperatur parallel zur Espressozubereitung perfekter Milchaufschäum ganz ohne Wartezeit entstehen. In Puncto Energieverbrauch kann die Bezzera BZ10 S PM im Test überzeugen.

Schnell und konstant

Die elektrische Brühgruppenheizung sorgt für die typische, äußerst schnelle Betriebsbereitschaft der Espressomaschine. Bereits nach etwa 10-12 Minuten kann mit der Zubereitung von Espresso begonnen werden. Dank des zweikreisigen Systems gelingen Milchschaum und Espresso mit konstant gutem Ergebnis.

Technische Details im Überblick

  • Maschinentyp : Single-Boiler-Zweikreissystem
  • Kesselgröße: 1,5 Liter
  • Wassertank: 3 Liter
  • Aufheizzeit : 12-15 Minuten
  • Dampfkesselmaterial : Kupfer
  • Pumpentyp: Vibrationspumpe
  • Brühgruppe: elektrisch beheizt
  • Abmessungen (B | H | T) : 250 x 375 x 425 mm
  • Leistung : 1.200 W
  • Gewicht : 19 kg

Lieferumfang

  • Siebträger mit Zweier-Auslauf
  • 2 Siebe (14 g & 7 g)
  • Blindsieb
  • Reinigungsbürste
  • Kunstofftamper
  • Anleitung

 3 Kundenbewertungen

Bewertung für den Artikel Bezzera BZ10 S PM Espressomaschine schreiben:

Deine Meinung ist uns wichtig!

Schreibe eine Bewertung zu diesem Artikel und teile deine Meinung mit anderen Kunden. Hast du Fragen zu deiner Bestellung? Möchtest du Anregungen oder Kritik an unserem Service (Lieferung, Bezahlung, etc.) äußern? Dann teile uns dies bitte unter Kontakt mit.

Mit wie vielen Sternen bewertest du dieses Produkt? *
(1 - schlecht, 5 - sehr gut)
Name (erscheint zusammen mit deiner Bewertung)
E-Mail (wird nicht veröffentlicht) *
Titel deiner Bewertung *
Bewertung *
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Felix am 17.07.2017
Überragende Maschine
Eine super Maschine, die im Preis-Leistungs-Verhältnis extrem gut abschneidet. Die BZ10 ist zwar vielleicht eher als Einstiegs-Modell zu sehen, aber ich bin sehr zufrieden. Sehr kompakt, bislang keinerlei Probleme gemacht, lediglich die Hebel musste ich ein Mal nachölen nach einem Jahr in Betrieb.

Kaufen!
Karl-Heinz S. am 06.01.2017
Die Espressomaschine macht einfach tollen Espresso / Kaffee, Milchschäumen funktioniert auch richtig gut. Endlich der heiße Kaffee, den ich am liebsten trinke.
Ingo Lützens am 17.02.2015
Tolle Maschine
Ich bin von einer etwas in die Jahre gekommenen DeLonghi nun auf dieses Gerät umgestiegen. Der Grund war einfach, ich wollte etwas Gutes, was möglichst keine Verschleissteile hat und womit man auch auf längere Jahre keine probleme bekommt

Und bis jetzt kann ich nur sagen, es hat sich gelohnt. Die Maschine sieht nicht nur edel aus, sie ist so massiv gebaut, das kannte ich so noch nicht. Und der Espresso schmeckt einfach klasse, wenn man sich erstmal etwas eingewöhnt hat an die richtige Dosierung etc. Aber da ist jede Maschine einfahc etwas anders.
3  BEWERTUNGEN IM ÜBERBLICK
5
3
4
0
3
0
2
0
1
0