Deutsch Hilfe

Miir x World Coffee Research Camp Cup

Diese Tassen sind Teil einer besonderen Kooperation der gemeinnützigen Organisation World Coffee Research und dem Trinkwarenhersteller MiiR. Für jede verkaufte Tasse fließen 6 € an World Coffee Research für die Entwicklung von ertragreichen und zugleich klimaresistenten Kaffeesorten!

  • 354 ml Fassungsvermögen
  • Doppelwand-Vakuumisolierung hält dein Getränk länger warm (oder kalt)
  • Aus Edelstahl mit langlebiger Hardshell-Pulverbeschichtung
  • Der BPA-freie Kunststoffdeckel ist vollständig verschließbar

Michael Buchino: Der aus Portland stammende Illustrator will mit seinem farbenfrohen und lebendigen Design die Freude an der Kaffeeforschung festhalten - im Labor, auf dem Feld und in der Tasse!

Lucy T Smith: Smith is bekannt für ihre Arbeit für die Royal Botanic Gardens, Kew, sowie für ihre Auftragsarbeiten für David Attenborough. Ihre feinen, filigranen botanischen Zeichnungen fangen die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Arabica-Kaffeepflanze perfekt ein.

World Coffee Research Logo

Was ist World Coffee Research?

World Coffee Research (WCR) ist eine Non-Profit-Organisation, die sich seit 2012 durch Forschung für Fortschritt auf dem Gebiet des Kaffeeanbaus einsetzt. Gemeinsam mit zahlreichen Partner-Organisationen arbeitet die WCR auf jedem Kontinent an Projekten rund um die Züchtung neuer Kaffeevarietäten, die den Herausforderungen des Klimawandels gewachsen sind.

World Coffee Research
MiiR x World Coffee Research Camp Cup

Auch wir gehören zu den Partnern der World Coffee Research. 2020 haben wir den African Breeders Hub finanziert, auf dem die WCR Züchter:innen aus acht verschiedenen afrikanischen Ländern zusammenbrachte, um einen Austausch über Herausforderungen, Varietäten sowie Bedrohungen und Bedürfnisse des Kaffeeanbaus in den verschiedenen Ursprüngen zu diskutieren. Aufgrund der Pandemie fand der Breeders Hub nicht wie geplant in Ruanda, sondern mit zweimonatiger Verzögerung virtuell statt – die dadurch gesparten finanziellen Mittel konnten wir jedoch dem Rubona Research Center in Ruanda zukommen lassen, in dem Genmaterial sowie lebende Kaffeepflanzen für intensive Forschung aufbewahrt werden.

Die Künstler:innen hinter den Cups: Michael Bucino

Der aus Portland stammende Illustrator will mit seinem farbenfrohen und lebendigen Design die Freude an der Kaffeeforschung festhalten – im Labor, auf dem Feld und in der Tasse!

MiiR x World Coffee Research Camp Cup
MiiR x World Coffee Research Camp Cup
MiiR x World Coffee Research Camp Cup

Die Künstler:innen hinter den Cups: Lucy T. Smith

Smith is bekannt für ihre Arbeit für die Royal Botanic Gardens, Kew, sowie für ihre Auftragsarbeiten für David Attenborough. Ihre feinen, filigranen botanischen Zeichnungen fangen die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Arabica-Kaffeepflanze perfekt ein.

MiiR x World Coffee Research Camp Cup

0 Kundenbewertungen

Bewertung für den Artikel Miir x World Coffee Research Camp Cup schreiben:

Deine Meinung ist uns wichtig!

Schreibe eine Bewertung zu diesem Artikel und teile deine Meinung mit anderen Kunden. Hast du Fragen zu deiner Bestellung? Möchtest du Anregungen oder Kritik an unserem Service (Lieferung, Bezahlung, etc.) äußern? Dann teile uns dies bitte unter Kontakt mit.

Mit wie vielen Sternen bewertest du dieses Produkt? *
(1 - schlecht, 5 - sehr gut)
Name (erscheint zusammen mit deiner Bewertung)
E-Mail Adresse (wird nicht veröffentlicht) *
Titel deiner Bewertung *
Bewertung *
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Sei der Erste!



Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Sei der erste!