Chemex-Kaffeekaraffe - mit Glasgriff

Die original Chemex Kaffeekaraffe erleichtert mit dem Glasgriff den Ausschank und ist in mehreren Größen erhältlich.

  • Zubereiter für wunderbar aromatischen, klaren Filterkaffee
  • Kaum Bitter- oder Schwebstoffe dank des speziellen Chemex Filterpapiers
  • Besonders einfache Zubereitung, Brüh- und Serviergefäß in Einem
Größe
39,90 €

inkl. MwSt.

Lieferung 1 bis 3 Werktage in 🇩🇪

Röstmeister Hannes empfiehlt dazu:

Jejeba Kaffee! Blaubeere und Mango erwarten dich.

Expert Image

Produkte, die Kunden dazu kaufen…

Jejeba Kaffee
Jejeba KaffeeBlaubeere, Mango
ab 12,90 €
Karibu Kaffee
Karibu KaffeeSchokolade, Zimt
ab 10,90 €
Filterkaffee Probierset
Filterkaffee ProbiersetFilterkaffee Probierset
ab 39,00 €
1 Euro Spende pro Kilo
Mit jeder Tasse Coffee Circle Kaffee unterstützt du unsere Projekte in den Anbauregionen. Mehr erfahren

16 Kundenbewertungen

die schöne Form der Karaffe gefällt mir…

die schöne Form der Karaffe gefällt mir sehr gut

Kunde17. Februar 2022

Sehr gute Verarbeitung und handling

Kunde4. Januar 2021

Sehr gute Verarbeitung und handling

Anna M.4. Januar 2021

Alles super. Kaffee schmeckt prima. Gerne wieder.

Kunde6. November 2020

Der Glasgriff erleichtert das Handling der Kanne deutlich. Top Produkt!

Kunde19. Mai 2020

echter Genuss

Meine Nesspresso-Kaffeemaschine habe ich verschenkt und mir einen Chemex-Kaffeebereiter zugelegt. Diesen Schritt habe ich niemals bereut. Die Kaffeebohnen kaufe ich in einer kleinen Rösterei in meiner Heimatstadt und mahle sie vor der Zubereitung des Kaffees immer frisch. dc4d4Aus edlen Bohnen bekomme ich einen hervorragenden Kaffee - ein echter Genuss. Das Leben des Menschen ist zu kurz, um schlechten Kaffee zu trinken.

Hans-Joachim10. September 2017

Ich komme von Nespresso Automatennutzung zu einem Chemex System was mir in der Zubereitung sehr viel Spass macht und geschmacklich auch stimmt

Hans-Werner B.25. Oktober 2016

schade, dass es nur mit den eigenen Filtern geht, und nicht mit solchen, die auch in den Supermärkten verkauft werden.

Sonja H.14. Mai 2016

Alles OK. Für den Gegenwert vielleicht etwas überteuert...

Alexander K.28. Dezember 2015

Kaffeekochen wird zum wissenschaftlichen Projekt. Im positiven Sinne. Sehr schön anzuschauen. Die Kanne verzeiht keinen schlechten Kaffee. Mit guten Bohnen kommt allerdings ein top Kaffe heraus.

Heiko M.14. Juni 2014