Deutsch Hilfe

Jesus Cardona Kaffee

Jesus Cardona Kaffee

Jesus Cardona ist ein gewaschen “washed” aufbereiteter Kaffee aus Guatemala, der uns mit seinem nussig-schokoladigen und zugleich sehr klaren Geschmack beeindruckt. Der Kaffee ist perfekt für die kältere Jahreszeit, da er uns geschmacklich an weihnachtliche Gewürze wie Nelke und Sternanis erinnert. Dieser Kaffee wurde nach seinem Farmer benannt und ist unser erster Filterkaffee aus Guatemala.

Geschmack Crème Brûlée, Karamell, Sternanis
Stärke
Säure
Sorte 100 % Arabica, Limited Edition, Single Origin
Herkunft Guatemala

Das beste Erlebnis

Für deine Tasse Kaffee ist die Röstung und das passende Zubehör entscheidend.

Das Highlight in der Kaffeeküche: Die Kaffeemühle

Ein Schlüsselfaktor für die gelungene Zubereitung von Kaffee ist der Mahlgrad, dieser beeinflusst den Kaffeegeschmack erheblich. Alle Mühlen wurden von uns ausführlich getestet.

Aromatisch und komplex - Kaffee von Hand gebrüht

Mit jeder Brühmethode erhältst du ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Hier sind unsere beliebtesten Kaffeezubereiter, mit denen du deinem Kaffee das volle Aroma entlockst.

Richtig dosieren

Für deine Kaffeezubereitung ist das Verhältnis von Kaffee zu Wasser essenziell: Feinwaagen helfen dabei genau abzuwiegen sowie die Extraktionszeit zu messen.

Mit jeder Tasse unterstützt du unsere Trinkwasserprojekte in Äthiopien. Mehr erfahren

NUSSIGE UND WÜRZIGE GESCHMACKSNOTEN

RUNDER KAFFEE MIT WEIHNACHTLICHEN GESCHMACKSNUANCEN

Der Jesus Cardona ist ein würziger und gleichzeitig sehr nussiger Kaffee, der durch intensive Aromen besticht. Die nussig-karamelligen Noten erinnern an Haselnuss und Crème brûlée. Untermalt wird der Kaffee durch seinen eleganten würzigen Charakter, der den Aromen von Sternanis und Nelke ähnelt. Der Jesus Cardona Kaffee ist mittelkräftig geröstet, so dass er sehr balanciert ist und sich ideal für die Zubereitung pur oder mit Milch eignet.

Tipps zur Zubereitung

Der Jesus Cardona Kaffee eignet sich für alle Zubereitungsarten von Filterkaffee. Wir empfehlen den Kaffee für die Zubereitung mit dem Handfilter, der Chemex oder der klassischen Filterkaffeemaschine, wie dem Moccamaster.

Hier findest du unsere Zubereitungstipps›

Mittelkräftige Röstung

Wir rösten den Jesus Cardona jede Woche frisch im besonders schonenden Trommelröstverfahren in unserer Rösterei in Berlin. Dabei achten unsere Röstmeister genau auf den Moment, an dem sich die Süße und die Aromatik des Kaffees optimal entfalten. Das Röstprofil wird je nach Beschaffenheit der Kaffees individuell von unseren Röstmeistern zusammengestellt.

Kaffeebohnen Rösterei

Jesus Cardona gibt es auch im Abo

  • Automatische Lieferung bequem nach Hause
  • Jederzeit anpassen oder pausieren
  • Jederzeit kündbar

Abo jetzt einrichten ›

Herkunft

Guatemala: Jesus Cardona

  • Herkunft: Jesus Cardona Washing Station, Huehuetenango, Guatemala
  • Geo-Koordinaten: 15°44’37.6″N 91°39’21.3″W
  • Höhe: 1.650 m
  • Kaffeefarmer: Jesus Leiva Cardona
  • Pflanze: Caturra, 100 % Arabica
  • Verarbeitung: washed

Besondere Süße durch besondere Anbauhöhe

Der Kaffee ist benannt nach dem Kaffeefarmer Jesus Leiva Cardona, der in der Region Huehuetenango anbaut. Die Washing Station von Jesus Cardona ist mit 1.650 m.n.n. für guatemaltekische Verhältnisse sehr hoch gelegen und so reifen die Kirschen hier erst spät während der Erntezeit. Dadurch sind die Kirschen sehr süß und liefern optimale Bedingungen für einen außergewöhnlichen Kaffee.
Jesus Cardona legt viel Wert auf eine sorgfältige Aufbereitung der Kirschen. Nach dem Pflücken werden die reifen roten Kaffeekirschen durch das sog. Floating im Wasserbad von unreifen Kirschen separiert und anschließend im mechanischen Verfahren entpulpt, also die Bohnen vom Fruchtfleisch getrennt. Anschließend wird das restliche Fruchtfleisch (“Mucilage”) im Wassertank von der Bohne mittels Fermentation gelöst. Zuletzt werden die Bohnen dann auf erhöhte Drying Beds zur gleichmäßigen Trocknung gelegt und hier in regelmäßigen Abständen von Hand gewendet. Nach circa 10 Tagen haben die Bohnen die optimale Restfeuchtigkeit erreicht und können für den Export in Jutesäcke verpackt werden.

Jesus Cardona aus Guatemala

Die optimalen Bedingungen für den Kaffee sorgen für einen unvergleichlich blumig-fruchtigen Geschmack.

Mit jeder Tasse Kaffee unterstützt du Projekte in den Kaffee-Regionen

7 Kundenbewertungen

Bewertung für den Artikel Jesus Cardona Kaffee schreiben:

Deine Meinung ist uns wichtig!

Schreibe eine Bewertung zu diesem Artikel und teile deine Meinung mit anderen Kunden. Hast du Fragen zu deiner Bestellung? Möchtest du Anregungen oder Kritik an unserem Service (Lieferung, Bezahlung, etc.) äußern? Dann teile uns dies bitte unter Kontakt mit.

Mit wie vielen Sternen bewertest du dieses Produkt? *
(1 - schlecht, 5 - sehr gut)
Name (erscheint zusammen mit deiner Bewertung)
E-Mail Adresse (wird nicht veröffentlicht) *
Titel deiner Bewertung *
Bewertung *
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Neueste Bewertungen
Leider nicht brauchbar

Kaufe immer vor Ort in Berlin, ich bin enttäuscht. Die angegeben Aromen sind nicht mal mit Fantasie zu erraten, der Cafe wirkt sehr flach. Bei dem Preis leider keine Kaufempfehlung

Dimun 28.11.2021
Milde mit klaren Noten

Hab den Jesus in der Comandante gemahlen und im V60 aufgebrüht und bin begeistert davon, wie man trotz des leichten Körpers ganz klare Aromen herausschmecken kann. Ich erkenne da zum Beispiel auch ein bisschen Spekulatius :)

Matthias 16.11.2021
Top

Einfach nur großartig. Viel mehr kann ich dazu fast garnicht sagen.
Es ist natürlich einer der teureren Kaffees hier, lohnt sich aber dennoch auf jeden Fall.
Insgesamt ziemlich würzig und - zumindest für mich - perfekt für einen gemütlichen Morgen. Zubereitet mit V60.

Stefan 15.11.2021
Saures Wasser

Zubereitung: Chemex mit Filter, von 16gramm bis 25 Gramm auf 300 ml filtriertes Wasser alles probiert, Mahlgrad von fein bis mittel.
Fazit: Sorry, irgendwas stimmt hier nicht, der Kaffe schmeckt immer unterextrahiert oder sauer, keine einzige Note herauszuschmecken, habe nun schon alle möglichen Kombinationen durch und man bekommt keinen schmackhaften Cafe. Schade!

Samuel 15.11.2021
Hervorragend!

Ich liebe diesen neuen Kaffee. Er schmeckt wirklich schön schokoladig, nussig aber hat noch dieses besondere Extra! Mit der French Press zubereitet wirklich ein Traum!

Peter 12.11.2021
Leider eher enttäuschend

Ich habe diesen Kaffee bereits mit V60, Aeropress, Kalita & Moccamaster zubereitet, verschiedene Mahlgrade und Techniken angewendet und komme immer zum gleichen Ergebnis: Der Kaffee ist zu sauer und die angepriesenen Geschmacksnoten stellen sich auch nicht ein. Egal an welcher Variable ich schraube der Kaffee bleibt für mich sauer und flach. Für den Preis bleibt es für mich ein einmaliger Kauf.

Marlon 12.11.2021
Leider enttäuschend

Ich habe nun mehrere Durchgänge mit der Chemex, nutzte prinzipiell gefiltertes Wasser und 96°C, frisch gemahlen. Selbst wenn ich den Mahlgrad verändere oder die Cafe-Menge, ich bekomme einfach keinen Cafe wo ich das Aroma wirklich ansatzweise herausschmecke. Der bisher enttäuschendste Cafe, wobei ich viele Cafés bei Coffee Circle probiert habe und fast immer zufrieden bin.

Leon 09.11.2021
7  BEWERTUNGEN IM ÜBERBLICK
5
4
4
0
3
0
2
2
1
1